fiction
commercial
content production
crew
about
news

DRAG ME TO USA

Die dreiteilige Reise Drag me to the USA ist eine spannende und unterhaltsame Selbstfindungsserie im Zeichen der Queer-Community. Drei Drag Queens erleben auf ihrem Trip quer durch die USA so einige Abenteuer und lernen dabei viel über Ihr Reisezeil und  mehrt über sich selbst. Miss Ivanka T, Vivienne Lovecraft und Elyssa Fleur waren zuvor noch nie in den Vereinigten Staaten und sind auch einander vor dem Dreh der Serie nicht begegnet.

„Drag me to the USA“, produziert von uns im Auftrag von RTL+, ist ein wilder und verrückter Trip voller Emotionen, Empowerment und Selbstfindung am Puls der Queer-Community.

Verantwortlich für Buch und Regie ist Yony Leyser. Redaktionell für RTL+ zuständig ist Markus Böhlke.

Die Bande wurde im Frühjahr 2022 auf die Reise geschickt. Drehorte waren u. a. New Orleans, Eunice, Tucson, die Wüste Arizona und Los Angeles.

 

eitelsonnenschein.
Filmproduktion aus Köln & Berlin.
Weltmarke aus Gründen.

Die eitelsonnenschein Filmproduktion aus Köln-Nippes und Berlin-Mitte.
Wir machen Serien, Webserien, Film, Werbung und ganz viel Content – sehen sehr gut aus.

E-Mail: alles@eitelsonnenschein.de
Telefon: +49 (0) 221 99 88 11 0
Kontaktformular: Kontakt