Patricia Thiery eitelsonnenschein Filmproduktion Köln

Patricia Thiery

Produktionsleitung Commercial

Wer in einem Kreativstall wie eitelsonnenschein für Ordnung sorgen soll, hat – soviel ist sicher – nicht den einfachsten Job. Glücklich kann sich schätzen, wem dies mit einem Lächeln gelingt, wie es Patricia Thiery zu eigen ist. Sie kümmert sich seit Sommer 2014 um den strukturellen Unterbau des wachsenden Betriebs und unterstützt laufende Produktionen mit ihrer Erfahrung aus bald einem Jahrzehnt als Set- und Produktionsassistentin, Motiv- und Aufnahmeleiterin.

Gelernt hat sie das Film- und Fernseh-Handwerk von Grund auf: Viva bzw. Viacom und Brainpool waren ihre ersten Arbeitgeber, sie stand bei Produktionen wie LADY LAND, PASTEWKA und DR. PSYCHO am Set. „Der Job bei eitelsonnenschein ist für mich ein Geschenk“, sagt sie. „Wo sonst kann ich mich um meine beiden Kinder kümmern und trotzdem in der Branche bleiben?“ Regulär ist sie täglich bis 14 Uhr im Büro anzutreffen, doch sie bleibt gern länger, wenn es unbedingt sein muss – also eigentlich nie, aber wenn doch, dann ziemlich oft. Und auf lange Sicht sowieso: „Ich bin ein Arbeitstier. Und ich habe Lust, Verantwortung zu übernehmen.“ Klingt nach großer Karriere. Am besten bei eitelsonnenschein.

1981  Geboren in Köln
2003-06  Ausbildung zur Kauffrau für audiovisuelle Medien bei Viva Fernsehen (Viacom) und Brainpool
2007  Produktionsassistenz u.a. beim BUNDESVISION SONG CONTEST
2008  Motiv-Aufnahmeleitung u.a. bei der ARD-Produktion SCHIMANSKI – SCHICHT IM SCHACHT (Colonia Media)
2009/10  Motiv-Aufnahmeleitung u.a. bei der ZDF-Produktion KOMMISSAR STOLBERG (Network Movie)
2011-13  Motiv-Aufnahmeleitung u.a. bei der Kino-Produktion „Gespensterjänger – Auf eisiger Spur“ (Lucky Bird Pictures)
2013/14  1. Aufnahmeleitung bei der 4-teiligen WDR-Produktion ENDLICH DEUTSCH! (eitelsonnenschein)